Hallo bei Vtom.at

Jeden Tag schaut man rauf zu ihm, er ist immer da wenn er nicht grad hinter Wolken verborgen ist. Und manchmal leuchtet ein grünes Licht vom hinteren Gipfelkreuz in der Nacht.

Somit galt es wieder mal den schönen Aussichtsberg zu erklimmen. Start und Ziel war der Parkplatz Nähe ehemaligen Edelweiss Gasthaus. Von dort per spezial Pfaden rauf zum Dünsereälpele und dann vorbei am Hüttenkopf und Gerachgrad rauf zum Laternser Gipfel (der mit dem Licht). Dann weiter vor zum Hauptgipfel und erst mal Pause. Über den normal Anstieg runter zur äusseren Alpile Alpe und vorbei am Hensler wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Weglänge 13.5 Km

Höhenunterschied 800m

karte  karte2

Zum Bilderalbum hier klicken                      ... und noch ein tolles Panoramabild von dort oben

IMG_9061.JPG